WachstumsfaktorenMathematik 3
… vom Wachsen über alle Massen
 
 
Beide Koordinatensysteme enthalten zwei Schieberegler. Mit dem oberen  kannst du den Wachstumsfaktor, mit dem unteren den x-Wert einstellen.

1. Vergleiche die Skalen auf den y-Achsen der beiden Diagramme.

Was stellst du fest?
2. Wähle beim oberen Diagramm einen Wachstumsfaktor > 1 und ziehe den Schieberegler für den x-Wert nach rechts.

Entscheide, welche Art von Wachstum der Graph zeigt.
 
3. Mit welchem Wachstumsfaktor steigt der Graph im oberen Diagramm
– an der Stelle x = 40 auf ungefähr 1500?
– an der Stelle x = 35 auf ungefähr 1500?
 
4. Mit welchem Wachstumsfaktor steigt der Graph im unteren Diagramm
– an der Stelle x = 50 auf ungefähr 20 000 000?
– an der Stelle x = 45 auf ungefähr 20 000 000?

5. In beiden Diagrammen wird die Funktionsgleichung «y = Wachstumsfaktorx» dargestellt.

Kontrolliere mit Hilfe des Taschenrechners deine y-Werte bei den Aufgaben 3 und 4. Verwende dazu die dort ermittelten Wachstumsfaktoren.


Logo Lehrmittelverlag Zürich

Impressum