Annäherung an π 1
Alle Ecken eines regelmässigen Vielecks liegen auf einer Kreislinie.
 
 
Mit den Schiebereglern kannst du den Durchmesser des Kreises und die Anzahl Ecken des Vielecks verändern.

1. Der Umfang des Vielecks ist kleiner als der Kreisumfang.
Erhöhe die Anzahl Ecken.
Beobachte, wie sich der Vieleckumfang (rot) immer mehr der Kreislinie (blau) annähert.

2. Der Kreisumfang Uk und der Vieleckumfang Uv werden durch d dividiert.
Beobachte, wie sich diese beiden Zahlen immer näher kommen.

3.

Wie viele Ecken sind nötig, bis π
  a) auf 1,
  b) auf 2,
  c) auf 3 Stellen nach dem Dezimalpunkt angenähert ist?

4. Hat die Grösse des Durchmessers einen Einfluss darauf, wie schnell Uv sich Uk annähert?


Logo Lehrmittelverlag Zürich

Impressum