«dis donc!» – das neue Französischlehrmittel für die 5. bis 9. Klasse

Um die Praxistauglichkeit des neuen Lehrmittels zu gewährleisten, arbeiten im Entwicklungs- und Autorenteam neben Didaktikerinnen und Didaktikern auch erfahrene Lehrpersonen mit, die im täglichen Unterrichtsgeschehen der jeweiligen Zielstufe stehen. Zudem steht das Entwicklungsteam in engem Kontakt mit Lehrerorganisationen. Ab Schuljahr 2014 werden schliesslich sämtliche Materialien mit einer integralen Erprobung auf Herz und Nieren getestet.

«dis donc!» ist ein Kooperationsprodukt der Lehrmittelverlage Zürich und St. Gallen in Koordination mit der Interkantonalen Lehrmittelzentrale ilz. Hinter «dis donc!» steht ein Team aus Fachdidaktikerinnen und Fachdidaktikern der Pädagogischen Hochschulen Zürich, St. Gallen und Luzern sowie praxiserfahrene Lehrpersonen der Zielstufe.