Topics 3. Schuljahr

Die fünf Topics für das 3. Schuljahr bauen auf die in der 2. Klasse erworbenen Kenntnisse auf. Auch im 3. Schuljahr ist die Reihenfolge der Topics nicht vorgegeben, sie können den Interessen und dem Lernstand der Klasse entsprechend eingesetzt werden. Innerhalb jedes Topics gibt es eine leichte Progression. Eine CD mit Songs zu den fünf Topics unterstützt die Wortschatzarbeit.

Zu jedem Topic sind folgende Materialien erhältlich:

  • Topic Book
  • Activity Book
  • Teacher's Notes mit Audio-CD
  • Transparencies
  • Posters with Copy masters
  • Flashcards

Plants  Our five amazing senses  Animals  Food  Where we live


Plants

Dieses Topics führt das Topic «The seasons» aus dem 2. Schuljahr weiter. Mit Löwenzahn und Sonnenblume, Palme und Kaktus werden einheimische und exotische Pflanzen vorgestellt. Von der Eichel bis zum ausgewachsenen Baum wird die Entwicklung einer Pflanze beobachet. Zudem gibt es einige einfache Experimente, die die Kinder durchführen können.


Our five amazing senses

Das Topic führt in die faszinierende Welt der Sinne und legt den Schwerpunkt auf die eigene Wahrnehmung des Sehens, Hörens, Riechens, Tastens und Schmeckens. Das Topic ist ausgesprochen handlungsorientiert und bildet eine gute Voraussetzung für die Mittelstufe, wo das Thema in Explorers 1 im Modul «My body, myself» wieder aufgenommen wird.


Animals

Hier können Kinder die Tierwelt entdecken, über ihre Lieblingstiere und ihre Haustiere sprechen. Mit dem Einblick in das Leben eines Frosches über ein ganzes Jahr wird auch die Tierentwicklung näher betrachtet.


Food

In diesem fakultativen Topic steht das Essen im Zentrum: Die Kinder erzählen von ihrem Lieblingsessen, schreiben einen Einkaufszettel und lernen Gerichte aus anderen Ländern kennen. Weitere Themen sind die Herkunft des Essens sowie der Zusammenhang zwischen Essen und Gesundheit.


Where we live

In diesem fakultative Topic dreht sich alles um den Lebensraum. Die Kinder lernen, über Orte (Stadt, Dorf, Haus, Schulhaus) und tägliche Aktivitäten zu erzählen. Weitere Themen sind der Stundenplan, Uhrzeiten und einfache Wegbeschreibung.