Autorenteam

Envol wurde von einer Autorengruppe mit vielfältigem Erfahrungshintergrund erarbeitet. Die Mitglieder sind:

 

Prof. Dr. Jakob Wüest

Inhaltlicher Leiter des gesamten Lehrwerks.
Emeritierter Professor für galloromanische Sprachwissenschaften an der Universität Zürich.

 

Brigitte Achermann

Autorin Mittelstufe, Kanton Zürich. Ausgebildete Primarlehrerin. Koautorin des Englischlehrmittels Explorers. Koleiterin des Fachbereichs Englisch an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

 

Michel Bawidamann

Autor Mittelstufe, Kanton St. Gallen. Primarlehrer, Präsident der Bereichskommission Französisch im Kanton St. Gallen. Kursleiter für Französisch.

 

Simone Bersinger

Autorin Oberstufe, Kanton St. Gallen. Sekundarlehrerin phil. I, Praktikumsleiterin für die Pädagogische Hochschule St. Gallen mit Schwergewicht Französisch und Italienisch.

 

Bruno Dahinden

Autor Oberstufe, Kanton Thurgau. Sekundarlehrer phil. I, Schulinspektor. Mitarbeit in den Projektgruppen Fremdsprachen und Informatik des Kantons Thurgau. Autor von Lernsoftware.

 

Brigitta Gubler

Autorin Oberstufe, Kanton Solothurn. Bezirkslehrerin. Studium der Pädagogik und Französisch an der Universität Bern. Tätigkeit in der Lehrerweiterbildung. Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Sprachen der NW EDK.

 

Peter Klee

Autor Oberstufe, Module, Kanton Appenzell-Ausserrhoden. Sekundarlehrer phil. I. Tätigkeit in der Lehrerfortbildung. Überarbeitung von «On y va» (St. Galler-Ausgabe). Autor von Lernspielen. Pilotklassenlehrer im Forschungsprojekt des Schweizerischen Nationalfonds: «Deutsch–Französisch – Zweisprachiges Lernen auf der Sekundarstufe I».

 

Christine Le Pape Racine

Autorin Oberstufe, Kanton Solothurn. Sekundarlehrerin phil. I, lic. phil. I Pädagogik, Universität Zürich. Dozentin Fachdidaktik Fremdsprachen an der PH FHNW. Mitautorin des Lehrmittels für bilingualen Sachunterricht «Prêt-à-partir». Mitarbeiterin in einem Forschungsprojekt des Schweizerischen Nationalfonds. Autorin eines Lehrmittels für eine Didaktik des Zweitsprachenunterrichts «Immersion – Starthilfe für mehrsprachige Projekte».

 

Dr. Giuseppe Manno

Autor Oberstufe, Kanton Zürich. Lehrbeauftragter für französische Linguistik an der Universität Zürich. Leiter der Professur Didaktik der romanischen Sprachen und ihre Disziplinen an der PH FHNW in Basel.

 

Gabriela Ochsner Jannibelli

Autorin Oberstufe und Software, Kanton Zürich. Sekundarlehrerin phil. I und lic. phil. I, Mittelschullehrerin für Französisch und Italienisch. Kursleiterin für Weiterbildung in Französisch am Pestalozzianum.

 

Hans Ulrich Rusch

Autor Oberstufe, Kanton St. Gallen. Reallehrer sprachlicher Richtung. Zusatzausbildung am heilpädagogischen Seminar in Zürich. Weiterbildung an der Universität Freiburg in Anglistik und Pädagogik.

 

Prof. Dr. Otto Stern

Fachdidaktik, Seminarlehrer für Fremdsprachendidaktik, Sekundar- und Fachlehrerausbildung an der Universität Zürich. Spezialisierung in Psycholinguistik und Zweitsprachenerwerb.

 

Martine C. Tchang-George

Autorin Mittel- und Oberstufe, Kanton Zürich. Lic. phil. I, Romanistin französischer Muttersprache. Ausbildnerin im Projekt «Französischunterricht an der Primarschule» des Kantons Zürich. Leiterin von Ergänzungskursen für Französisch am Primarlehrerinnen- und Primarlehrerseminar Zürich. Ausbildnerin für Sprachendidaktik im Ausland.

 

Hanna Weinmann

Autorin Mittelstufe und Software, Kanton Zürich. Primarlehrerin. Studium der Pädagogik und der Psychologie an der Universität Zürich. Ausbildnerin im Projekt «Französischunterricht an der Primarschule» des Kantons Zürich. Berufseinführungskurse für Französisch.