Karriere

Wir suchen:

» Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir eine/n  IT- und ProjektkoordinatorIn (100%)

» Mehr erfahren


Projekt: Kunst sehen – Religion verstehen

Das Museum Rietberg baut im Rahmen eines Modellprojekts «Kunst sehen – Religion verstehen» seine Vermittlungsarbeit in den nächsten drei Jahren aus. Entwickelt werden neue Angebote rund um das Schulfach «Religion und Kultur», die sowohl im Museum als auch im Schulzimmer funktionieren. Das wachsende Angebot ist optimal auf das Lehrmittel «Blickpunkt» abgestimmt und zeigt exemplarisch, wie Lehrpersonen ausserschulische Lernorte selbstständig und nach ihren Bedürfnissen nutzen können.

» Mehr erfahren


Themenbuch digital und Handbuch digital von Mathematik 1-3 Sekundarstufe I

Einsatz ab dem Schuljahr 2016/17

Der Lehrmittelverlag Zürich hat das Themenbuch und das Handbuch von Mathematik 1-3 Sekundarstufe I digitalisiert. Die digitalen Ausgaben sind webbasiert und geräte und plattformunabhängig. Sie können online, über aktuelle Browser, jederzeit und ortsunabhängig genutzt werden. Sie enthalten neue Funktionen, wie beispielsweise die Notitzfunktion oder den Präsentationsmodus des Themenbuchs digital. Die Entwicklung wurde durch eine Begleitgruppe aus erfahrenen Lehrpersonen unterstützt. So konnten technische und fachdidaktische Überlegungen aufeinander abgestimmt werden. In der Entwicklung engagierte sich zudem der Projektleiter des Lehrmittels Franz Keller. 

Das Themenbuch digital und das Handbuch digital können ab Ende Mai 2016 vorbestellt werden. Erstmals können die digitalen Lehrmittel ab dem Schuljahr 2016/17 eingesetzt werden. 

» Mehr erfahren


Lehrplan 21: Übersichten

Lehrmittel und Lehrplan 21

Teaser Lehrplan 21 Übersichten

Der Lehrplan 21 ist der erste gemeinsame Lehrplan für die Volksschule der 21 deutsch- und mehrsprachigen Kantone. Im Herbst 2014 wurde er von den Deutschschweizer Erziehungsdirektorinnen und -direktoren freigegeben. Der Lehrmittelverlag Zürich bietet bereits eine Reihe von Lehrmitteln an, mit denen kompetenzorientiert gelernt und unterrichtet werden kann. Unsere Übersichten zeigen konkret auf, welche Bezüge zwischen den Inhalten der Lehrmittel und den Kompetenzbereichen bzw. Kompetenzen des Lehrplans 21 bestehen.

» Mehr erfahren 


«schlau x genau»

Gerade und ungerade Geschichten zur Mathematik

schlau x genau – Gerade und ungerade Geschichten zur Mathematik

Ein Mathematik-Abenteuerbuch mit atmosphärischen Kurzgeschichten und packenden Porträts

Wer sind die Persönlichkeiten, denen wir entscheidende mathematische Kenntnisse verdanken? Ein Mathematikprofessor, ein Drehbuchautor, ein Journalist sowie ein Cartoonist haben sich in «schlau x genau» dieser Frage gestellt. Mit «Geraden und ungeraden Geschichten zur Mathematik» gelingt es dem Quartett, bedeutende Errungenschaften und Theorien der Mathematik aus einem unkonventionellen Blickwinkel zu betrachten und mit Witz auf verständliche Weise zu präsentieren.

» Mehr erfahren

» Bestellen


Algebra-Training

Algebra-Training

Starthilfe für das Kurzgymnasium

Das Trainingsheft unterstützt angehende Gymnasiastinnen und Gymnasiasten bei der freiwilligen Vorbereitung auf den Mathematikunterricht der gymnasialen Probezeit. Ob im Umformen von Termen, im Lösen von Gleichungen, im Berechnen von Potenzen oder beim Ziehen von Wurzeln – das Algebra-Training hilft beim Wiederholen und Verfestigen der Lerninhalte. 

» Mehr erfahren
» Bestellen


Mathematik 6 Primarstufe

Lehrmittelreihe Mathematik Primarstufe komplett

Mathematik 6 PrimarstufeDas neue Lehrmittel «Mathematik 6 Primarstufe» komplettiert die Lehrmittelreihe «Mathematik Primarstufe». Es knüpft an «Mathematik 5 Primarstufe» an und bildet den Übergang zum Lehrmittel «Mathematik 1 Sekundarstufe I».

«Mathematik 6 Primarstufe» behandelt 36 mathematische Themen aus den Bereichen Zahlen, Rechenoperationen, Geometrie sowie Grössen und Daten. Pro Thema bietet es grundlegende Aufgabenstellungen und ein breites Angebot an Aufgaben zur Auswahl, mit denen ein differenzierter Unterricht möglich ist. «Mathematik 6 Primarstufe» enthält Aufgaben mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Lehrpersonen werden mit ausgearbeiteten Unterrichtsvorschlägen, Themenübersichten und Planungshilfen bei der Unterrichtsgestaltung unterstützt. Das Lehrmittel wurde in der Praxis erfolgreich erprobt.

Neu: Sechs Übersichten zeigen für die 1. bis 6. Klasse die Bezüge zwischen den Themen des Lehrmittels «Mathematik Primarstufe» und den Kompetenzen des Lehrplans 21.

» Mehr erfahren

Auf dem Weg zur Berufsschule

Wiederholen und Trainieren in Mathematik

Auf dem Weg zur Berufsschule«Auf dem Weg zur Berufsschule» unterstützt Schülerinnen und Schüler beim selbstständigen Wiederholen und Trainieren mit dem Lehrmittel «Mathematik 1-3 Sekundarstufe I». Ob im Sach- und Prozentrechnen, im Gleichungen lösen oder bei Termen – die tabellarische Übersicht zeigt den Jugendlichen, wie sie mathematische Inhalte verfestigen und Lernlücken gezielt schliessen können.

Sie listet die für die technische Berufsschule relevanten mathematischen Themen auf und verweist auf die entsprechende Theorie sowie Aufgaben im Lehrmittel und auf die fast unbegrenzten digitalen Trainingsangebote. Lehrpersonen, Berufsbildner und Eltern sind dazu aufgefordert, Jugendliche auf das Hilfsmittel hinzuweisen.

 «Auf dem Weg zur Berufsschule» steht kostenlos zum Download bereit.

» Mehr erfahren


ABC-Schreibhefte

Neugestaltung nach Deutschschweizer Basisschrift

ABC-Schreibhefte, Deutschschweizer BasisschriftDie Schreibhefte ABC 1, 2 und 3 basieren neu auf der Deutschschweizer Basisschrift. Mit diesem Wandel geht eine jahrzehntelange Ära der Steinschrift und der Schweizer Schulschrift, die sogenannte «Schnüerlischrift», zu Ende.

Mit der Einführung der Deutschschweizer Basisschrift hat der Autor und Schreibdidaktiker Jürg Keller das bisherige Konzept der ABC-Schreibhefte überarbeitet. Ausserdem sind – in Zusammenarbeit mit der Illustratorin Ruth Cortinas – Titelseiten sowie vorgegebene Themen und Illustrationen aktualisiert worden.

» Mehr erfahren


Mein Demokratie-Journal

Ein innovatives Lehrmittel für die Sekundarstufen I und II 

Mein Demokratie-Journal Arbeitsheft Cover

«Mein Demokratie-Journal» orientiert sich einerseits an der europaweiten Debatte zur Demokratiebildung und setzt anderseits die im Lehrplan 21 integrierten Anliegen der Politischen Bildung um. Dank des gewählten didaktischen Ansatzes können Schülerinnen und Schüler sich bereits vor dem Erreichen der Volljährigkeit als kompetente Bürgerinnen und Bürger erfahren und die Schule im Sinne einer Mikro-Gesellschaft als Lern- und Lebensraum mitgestalten.

Das innovative Lehrmittel besteht aus einem Arbeitsheft für die Schülerinnen und Schüler und einem Begleitheft für Lehrpersonen.

» Mehr erfahren


Kompaktwissen mit Humor – «Religionen in der Schweiz»

Entdecken Sie den neuesten Band aus der prämierten Reihe Mix & Remix

Kompaktwissen mit Humor: Religionen in der Schweiz

Was bedeuten die Begriffe Bibel und Kirche eigentlich ursprünglich? Welche sind die vier edlen Wahrheiten Buddhas und welche die fünf Grundpflichten im Islam? Was ist die Thora im Unterschied zum Talmud? Und kennt der Hinduismus einen Religionsstifter?

«Religionen in der Schweiz» beantwortet diese und andere Fragen zu den verschiedenen Glaubensrichtungen weltweit. Zugleich bietet das Kompendium einen leicht zugänglichen und bekenntnisunabhängigen Überblick zur vielgestaltigen Religionslandschaft Schweiz.

Illustriert von Mix & Remix, der in der Westschweiz längst Kultstatus erreicht hat.

» Mehr erfahren

» Bestellen


Ulla aus dem Eulenwald

Der erste Band «Das Buchstabengespenst» ist ab sofort erhältlich.

Ulla aus dem Eulenwald

Medienbildung für Drei- bis Sechsjährige

Mit der neuen Buchreihe «Ulla aus dem Eulenwald» die Welt der Medien entdecken. Drei- bis sechsjährige Kinder lernen dabei zuzuhören, miteinander über Geschichten zu sprechen, Fragen zu stellen und über Inhalte nachzudenken. Es sind die ersten Schritte hin zu jener Medienkompetenz, wie sie im Lehrplan 21 beschrieben wird. 

Charmant illustriert bieten die Bücher einen spielerischen, unterhaltenden und altersgerechten Zugang zur Medienwelt. Eine kleine, süsse Filzeule lädt ausserdem zu mediengerechten Inszenierungen ein.

Der erste Band «Das Buchstabengespenst» über das Lesen, über Bücher und Buchstaben ist ab sofort erhältlich.

» Mehr erfahren

» Bestellen


Buchvernissage

Am Montag, 6. Juni 2016 feiern wir «schlau x genau» mit einer Vernissage.

Zeit: 18.00-20.00 Uhr 

Adresse: Aula BiZE, Riesbachstrasse 11, 8008 Zürich 

Programm

» Einführung durch Regierungsrätin Silvia Steiner

» Moderiert von Beat Glogger

» Lesungen und Interviews mit den Autoren (Hesse, A. Seibt, C. Seibt, Widmer)

» Apéro

Anmeldung

Für diese öffentliche Veranstaltung steht eine beschränkte Anzahl Plätze zur Verfügung.

» Zur Anmeldung


Newsletter

» Abonnieren


Lehrmittelagenda

Welche Lehrmittel sind im Lehrmittelverlag Zürich in Entwicklung?
Informationen zum Planungs- und Umsetzungsstand.

» Zur Agenda